Über mich – Prof. Dr. phil. Jürg Rüedi

Seit Januar 2010 arbeite ich zwei bis drei Tage in der Woche als Therapeut und Berater in der  psychologisch-psychiatrischen Praxisgemeinschaft in Zürich. Mein ursprünglicher theoretischer Hintergrund ist die Tiefenpsychologie, insbesondere die Individualpsychologie in der Tradition von Alfred Adler. Seither habe ich mich mit vielen weiteren Theorien und psychotherapeutischen Vorgehensweisen auseinandergesetzt und stütze mich auf diejenigen Theorien ab, welche dem betreffenden Menschen helfen. Gerne gebe ich über die Gründe meines Vorgehens Auskunft oder gebe Fachliteraturempfehlungen ab.   In der Ausbildung von zukünftigen Lehrpersonen an der Pädagogischen Hochschule bin ich weiterhin tätig.

Beruflicher Werdegang

Aus- und Weiterbildungen

  • Sekundarlehrerausbildung an der Universität Zürich (1973-1976)
  • Studium Psychologie, Psychopathologie und Pädagogik (Universität Zürich)
  • Dissertation Universität Zürich 1987
  • Individualpsychologische Psychotherapieausbildung 1983-1990
  • Lehranalytiker der Schweizerischen Gesellschaft für Individualpsychologie (SGIPA)
  • Lehrsupervisor Schweizerische Gesellschaft für Beratung (SGfB)

    Tätigkeiten

    • Lehrbeauftragter für Pädagogik an der Universität Zürich von 1987 - 1990
    • Seit 1987 Dozent für Erziehungswissenschaften und Sonderpädagogik am Kantonalen Seminar Liestal bzw. an der Hochschule für Pädagogik und Soziale Arbeit beider Basel bzw. an der Pädagogischen Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz (PH FHNW)
    • Praxisbetreuung von zukünftigen Lehrpersonen
    • 8 Jahre Schulpraxis (1. bis 12. Schuljahr)
    • Seit 1987 psychotherapeutische Tätigkeit und seit 1999 Praxisbewilligung im Kanton Zürich als selbständiger Psychotherapeut
    • Eidgenössisch anerkannter Psychotherapeut 
    • Gastreferent beim Human Encouragement Institute

    Kontaktmöglichkeit

    Möchten Sie mit mir ins Gespräch kommen, nutzen Sie die Kontaktinformationen oder melden Sie sich unter der Telefonnummer 044 341 95 39.

    Ich freue mich, von Ihnen zu hören.
    Jürg Rüedi